Skip to main content

Graf Komposter

53,21 € 64,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 14. September 2017 12:49

Eigenschaften

2-teiliger Deckel für die bequeme Kompostbefüllung
aus UV-stabilem PE

MaterialKunststoff
Größe80 x 80 x 88,9 cm
Gewicht8 Kg
FazitWer auf der Suche nach einem kleineren Schnellkomposter ist, der liegt bei dem Graf Komposter genau richtig.

GRAF 600012 Komposter grün, 4-teilig, 280 Liter

Die Vorteile des Graf Komposters

Der Graf Komposter besitzt einen zweiteiligen Klappdeckel, der eine einfache Handhabung und Befüllung gewährleistet. Zudem besteht der Schnellkomposter aus UV-stabilem PE, sodass ihm das Sonnenlicht nichts ausmacht. Dazu ist der Graf Komposter selbst sehr robust und übersteht auch kältere Temperaturen, ohne beispielsweise einzureißen. Aufgrund seiner optimalen Belüftung ist eine schnelle Verrottung der diversen Garten- und Küchenabfälle gegeben. Mit dem Schnellkomposter ist es ohne Weiteres möglich, den diversen Kompost in hochwertigen Dünger zu “verwandeln”, der beispielsweise von Garten- und Topfpflanzen hervorragend aufgenommen wird.
Der Graf Komposter bringt eine Höhe von 86,5 Zentimetern und einen Durchmesser von 79,5 Zentimetern mit. Aufgrund dieser kleinen Maße findet er sicherlich in jedem Garten einen passenden Platz. Der runde Schnellkomposter fügt sich mit seiner grünen Farbe ebenfalls wunderbar in die Umgebung ein und fällt somit nicht störend auf. Rein optisch wird er somit regelrecht zu einem Bestandteil des Gartens. Ein weiterer Pluspunkt des Graf Komposters ist seine einfache Montage. Da hier lediglich drei Teile zusammengesetzt werden müssen, der Deckel, das Oberteil und der runde Boden, kann hier nicht wirklich von einer Montage gesprochen werden.
Auf jeden Fall aber ist der Graf Komposter schnell einsatzbereit. Hierbei handelt es sich um einen eindeutigen Vorteil des Schnellkomposters, da bei anderen Modellen in der Regel die Montage länger andauert. Selbst Laien und handwerklich Ungeübte können diese Schnellkomposter schnell und einfach aufstellen. Somit steht dem Kompostieren der diversen Abfälle jetzt nichts mehr im Wege.

Die Nachteile des Graf Komposters

Zu den Nachteilen gehört das relativ kleine Volumen von 280 Litern. Da in einem Garten und einer Küche oftmals mehr Abfälle anfallen, könnte das Fassungsvermögen unter Umständen etwas zu klein sein. So kann es hier beispielsweise geschehen, dass mehr Abfälle anfallen, als in der gleichen Zeit kompostiert werden können. Für Haushalte, bei denen jedoch weniger dieser Abfälle produziert werden, kann der Schnellkomposter dann aber doch die richtige Wahl sein.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem kleineren Schnellkomposter ist, der liegt bei dem Graf Komposter genau richtig. Zusätzlich bietet er sich für all diejenigen an, die keine Zeit, Lust oder handwerkliches Können beim Aufbau mitbringen. Da die Montage denkbar einfach ist, kann sie ebenfalls allein durchgeführt werden. Die Kompostierung in dem Graf Komposter ist dank der optimalen Belüftung kein Problem und die grüne Farbe passt sich hervorragend in jeden Garten ein. Die Kosten für den Graf Komposter liegen ungefähr im Mittelfeld, strecken sich aber in Richtung höherer Beträge. Dennoch ist der Kauf des Graf Komposters aufgrund seiner vielen Vorzüge eine gute Wahl für kleinere Haushalte. Bei einem größeren Kompostierbedarf sollte jedoch zu einem anderen Produkt gegriffen werden.


53,21 € 64,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 14. September 2017 12:49