Skip to main content

Holzfliesen für Balkon und Terrasse: Diese Modelle sind top

Holzfliese Akazie

Stilista Holzfliesen Akazie – amazon.de*

Suchen Sie Holzfliesen für Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder Ihren Wintergarten? Klicken Sie hier, um sich vor dem Kauf umfassend zu informieren.

Welche Modelle wurden miteinander verglichen?

Welche Vorteile bieten Holzfliesen auf dem Balkon?

Holzfliesen für den Balkon, kurz Holzfliesen Balkon genannt, bieten in der Praxis jede Menge Vorteile. Zum einen verschönern sie natürlich die Optik, denn anstatt verwitterter Fliesen oder eines anderen unscheinbaren Untergrunds können Sie so Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder Ihren Garten mit einem tollen Boden verschönern. Die Balkonfliesen aus Holz haben aber auch noch einen weiteren entscheidenden Vorteil. Da sie auf einer Drainage aufgebaut sind, trocknen sie sehr schnell. Selbst nach Regenschauern sind sie schon nach wenigen Minuten nicht mehr nass. Das bedeutet für Sie, dass stets trockenen Fußes über Ihren neuen Untergrund laufen können.

12345
Terrassenfliesen Set Timber thumbnail Bambusholz Terrassenfliesen thumbnail Holzfliese Akazie STILISTA thumbnail Mein Tipp SAM Terrassenfliese thumbnail Balkonfliesen Holz Klickfliese thumbnail
ModellTerrassenfliesen Set TimberBambusholz TerrassenfliesenHolzfliese Akazie STILISTASAM TerrassenflieseBalkonfliesen Holz Klickfliese
Preis

229,90 €

59,22 € 64,99 €

18,99 €

22,22 € 29,90 €

17,99 € 22,22 €

Bewertung
Eigenschaften

Floordirekt Pro Bodenfliesen Terrassenfliesen Set Timber
Anzahl Fliesen im Set: 11

WPC (Bambusholz/Kunststoff) Terrassenfliesen 10er-Set
Anzahl Fliesen im Set: 10

Anzahl Fliesen im Set: 11

Material: Akazienholz
Verlegung: Kunststoffplatte mit Stecksystem

10 x Holzfliese Akazie Holz Terrasssenfliesen Balkonfliese Holzfliesen 0,9qm
Anzahl Fliesen im Set: 10

MaterialWPC (Holz/Kunststoff Gemisch)WPC mit BambusholzTropisches AkazienholzAkazienholzAkazienholz
Größe30 cm x 30 cm x 2,3 cm30 cm x 30 cm x 2,2 cm30 cm x 30 cm x 2,4 cm30 cm x 30 cm x 2,5 cm30 cm x 30 cm x 1,5 cm
Gewicht-----
FazitDie „Floordirekt Pro Bodenfliesen“ aus dem Terrassenfliesen Set Timber machen einen sehr hochwertigen Eindruck.Das „WPC (Bambusholz/Kunststoff) Terrassenfliesen 10er-Set“ ist ein absolutes Topprodukt.Warum mehr bezahlen, wenn man für einen Preis von rund 19 Euro pro Quadratmeter Holfliesen Balkon findet, die in punkto Optik und Qualität überzeugen und sich auch noch leicht verlegen lassen.Ihr Geld können Sie deutlich besser investieren als in diese Akazienholzfliesen. Sparen Sie pro Quadratmeter rund 12 Euro und kaufen Sie sich die Fliesen von Stilista.Für alle, die nur wenig Platz zwischen Unterkante der Balkon- oder Terrassentür und dem Boden haben, für den sind diese Holzfliesen die perfekte Wahl.
Preis

229,90 €

59,22 € 64,99 €

18,99 €

22,22 € 29,90 €

17,99 € 22,22 €

DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼

Aus welchem Holz sind diese Fliesen?

Sie finden Holzfliesen Balkon aus den unterschiedlichsten Holzarten. Dabei kommen natürlich vor allem Hartholzarten zum Einsatz wie etwa Akazien- oder Eukalyptusholz. Aber auch Bambusgemische finden sich im Handel. Der Härtegrad des Holzes ist entscheidend für die Beständigkeit und die Bruchsicherheit. Dabei geht es vor allem um punktuelle Belastungen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Sitz verschieben und sich in diesen fallen lassen, muss das komplette Gewicht möglicherweise von nur einer Latte gehalten werden. Minderwertige Holzfliesen halten dieser Belastung oft nicht stand und brechen durch.

Wofür ist die Kunststoffunterkonstruktion gut?

Die Kunststoffunterkonstruktion unter dem Holz dient zum einem der einfachen Verlegung. So können Sie mittels eines Klicksystems die Holzfliesen verlegen, ohne dafür besonderes Material zu benötigen. Der Untergrund ist aber noch aus einem anderen Grund wichtig. Die Unterkonstruktion ist durchlässig und ermöglicht so den Abfluss von Wasser. Dadurch wird gewährleistet, dass die Holzfliesen auf dem Balkon schnell trocknen können und sich kein Wasserstau unter dem Holz sammeln kann. Da würde nämlich ansonsten früher oder später zur Schimmelbildung führen.

Wie kann man Holzfliesen verlegen?

Holzfliesen verlegen ist ziemlich simpel. Die Verlegetechnik erinnert dabei an ein großes Puzzle, bei dem jedes Teil zu jedem anderen passt. Die einzelnen Fliesen klicken Sie einfach zusammen, bis Sie die komplette Fläche ausgelegt haben. Auch Ecken und Ränder lassen sich deutlich leichter verlegen als mit echten Fliesen, da es hier in der Regel reicht, den Kunststoff unter den Holzplatten mit einer Zange oder einem Cutter durchzutrennen. Sollten Sie die Holzfliesen längs teilen müssen, nehmen Sie sich einfach eine Hand- oder Kreissäge. Da die Fliesen meist nur eine Dicke von maximal drei Zentimetern aufweisen, sollte Sie dies vor keine größeren Probleme stellen.

Was bedeutet Drainage?

Drainage bedeutet Ableitung. In Verbindung mit der Kunststoffunterkonstruktion von Holzfliesen bedeutet das, dass sichergestellt wird, dass Regenwasser komplett und schnell abfließen kann. Würden Sie das Holz direkt auf dem Boden verlegen, würde sich das Wasser zwischen den Latten sammeln und im Laufe der Zeit für Fäulnis sorgen. Deshalb ist die Drainage bei Balkonfliesen aus Holz von solcher Wichtigkeit. Selbst günstige Modelle bieten in der Regel ein funktionierendes Drainagensystem.

Balkonfliesen Holz Klickfliese

17,99 € 22,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

 

Wie groß sind Holzfliesen?

Stilista Holzfliese

Stilista Holzfliesen Akazie – amazon.de*

Es gibt zwar keine verbindlichen Regeln dafür, wie groß Holzfliesen sein müssen, doch in der Praxis hat sich eine Größe als Standard durchgesetzt. Diese beträgt 30 x 30 cm. Die quadratische Bauform ist für das Verlegen praktisch, da Sie so ein einheitliches Muster erstellen können. Zudem ist die Größe optimal, da Sie so auch auf kleinen Balkonen Holzfliesen verlegen können. Sollten Sie sehr große Flächen verlegen wollen und keine Holzfliesen Balkon beispielsweise für große Außenbereiche in der Gastronomie nutzen wollen, finden Sie im Handel aber auch noch deutlich größere Ausführungen. Diese sind im Quadratmeterpreis aber meistens deutlich teurer, da sie eher für den professionellen Einsatz gedacht sind.

Muss man beim Kauf auch auf die Höhe der Holzfliesen achten?

Das kommt darauf an, wo Sie die Holfliesen verlegen. Auf einer Terrasse oder im Garten ist die Höhe meist nicht so entscheidend. Wenn Sie hingegen Holzfliesen auf dem Balkon verlegen, kann die Höhe der Fliesen sehr wohl von entscheidender Bedeutung sein. Achten Sie darauf, dass Sie die Balkontür auch nach der Verlegung noch komplett öffnen können. Da die Standardhöhe dieser Fliesen bei rund drei Zentimetern liegt, kann dies im Einzelfall durchaus zu einem Problem werden. Spielt die Höhe für Sie im Prinzip keine Rolle, sollten Sie sich möglichst für Modelle entscheiden, die nicht nur 1,5 Zentimeter groß sind, sondern ab rund 3 Zentimetern aufwärts. Das hat einen einfachen Hintergrund: Je dicker die Holzplatten sind, desto stabiler sind die Holzfliesen Balkon auch.

Braucht man für das Verlegen von Holzfliesen bestimmtes Werkzeug?

Wer Holzfliesen verlegen will, braucht dafür kein besonderes Werkzeug, da die einzelnen Platten einfach ineinander gesteckt werden. Etwas kniffliger wird es lediglich, wenn Sie im Randbereich Ihres Balkons keine kompletten Fliesen mehr verlegen können, sondern sie zuschneiden müssen. Doch auch hier ist das Verlegen von Holzfliesen Balkon einfacher als zum Beispiel das Verlegen von Laminat oder Parkett. Es genügt nämlich meist, den Kunststoffuntergrund mit einem Cutter zurechtzuschneiden. Die überschüssigen Holzlatten können Sie dann einfach abnehmen. Müssen Sie das Holz auch in der Länge beschneiden, funktioniert diese Technik natürlich nicht. Dann brauchen Sie eine Holz- oder eine Kreissäge. Achten Sie hierbei darauf, dass Sie die Latten möglichst gerade und sauber durchtrennen.

Gibt es unterschiedliche Arten der Verlegung?

Nein, zwar unterscheiden sich die Klicksysteme je nach Anbieter und Modell im Detail, doch das Grundprinzip ist immer dasselbe. Sie stecken die einzelnen Holzfliesen Balkon zusammen und bekommen so innerhalb kürzester Zeit auch große Flächen mühelos verlegt.

Wo überall kann man Holzfliesen verlegen?

In erster Linie sind Holzfliesen Balkon natürlich für den Außeneinsatz konzipiert. Also auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Oder aber mit einem geeigneten Untergrund auf Rasenflächen. Sie können die Fliesen aber problemlos auch in Innenräumen verlegen. Beliebt sind sie beispielsweise in Wintergärten. Aber auch vor einer Sauna oder im Keller werden sie von vielen verwendet. Grundsätzlich gilt: Jeder Boden, der für den Außeneinsatz hergestellt wurde, können Sie auch in Innenräumen uneingeschränkt nutzen.

Was bedeutet WPC?

WPC steht für Wood Plastic Composite. Das ist ein Verbundstoff aus Holz und Plastik, der bei manchen Holzfliesen eingesetzt wird. Diese bestehen also dann nicht ausschließlich aus Holz, sondern aus einem Gemisch. In der Praxis muss man sich das so vorstellen, dass bei der Herstellung Holzmehl und Kunststoff zusammengeführt werden und zu den gewünschten Latten geformt wird. WPC Platten sind also industriell gefertigte Produkte. Hierzulande ist WPC als Material bei Holzfliesen noch nicht so weit verbreitet und spielt eher eine untergeordnete Rolle. In den USA hingegen kommt WPC bereits auf einen Marktanteil von über 50 Prozent.

Wie reinigt man WPC-Fliesen?

WPC ist ein sehr robustes Material, das Sie ganz einfach mit einem feuchten Schwamm und etwas Spülmittel reinigen können. Bei hartnäckigen Verschmutzungen sollten Sie im Fachhandel nach speziellen WPC-Reinigern fragen und nicht auf die Idee kommen, mit einer Drahtbürste oder ähnlichen Utensilien die Holzfliesen Balkon zu reinigen. Damit könnten Sie nämlich die Beschichtung beschädigen.

Holzfliesen verlegen: Kann ich das auch alleine?

Holzfliesen können Sie ohne Probleme alleine verlegen. Auch dann, wenn Sie sich beispielsweise das Verlegen von Laminat oder Parkett nicht zutrauen würden. Da die einzelnen Balkonfliesen aus Holz einfach ineinander gesteckt werden können, brauchen Sie weder spezielles Werkzeug, noch ausgeprägte handwerkliche Fähigkeiten. Lediglich in den Randbereichen brauchen Sie möglicherweise ein Cuttermesser und eine Säge. Auch einen Fliesenschneider können Sie für diese Aufgabe verwenden. Doch auch dieses Zuschneiden einzelner Platten sollte keine größeren Probleme verursachen.

 

Wie kann man Balkonfliesen aus Holz pflegen?

Holz ist ein natürliches Produkt, das auf Witterungseinflüsse reagiert. Um die Holzfliesen Balkon vor Sonneneinstrahlung, Frost und Feuchtigkeit zu schützen, werden sie vom Hersteller vorbehandelt. Sie werden hierfür mit einer speziellen Beschichtung imprägniert. Diese Beschichtung verliert jedoch im Laufe der Jahre ihre Wirkung, weshalb das Holz regelmäßig nachbehandelt werden muss. Verwenden Sie hierfür einfach ein Öl, das für die jeweilige Holzart, aus der Ihre Fliesen gefertigt sind, geeignet ist.

Welche Vorteile bietet WPC gegenüber Holz?

Der entscheidende Vorteil von WPC ist, dass Sie auch barfuß über den Boden laufen können. Bei reinen Holzfliesen würden Sie hingegen immer Gefahr laufen, sich an kleinen Splittern zu verletzen. Zudem ist WPC resistenter gegen Feuchtigkeit, UV-beständig und verformt sich beim Wechsel zwischen Hitze und Kälte nicht so sehr wie Naturholz. Dementsprechend gilt WPC als langlebiger. Zudem müssen die Fliesen nicht nachbehandelt werden. Völlig witterungsunabhängig ist aber auch WPC nicht. Wie Langzeitstudien ergeben haben, verblasst auch WPC durch permanente UV-Bestrahlung im Laufe der Jahre.

Mein Tipp Holzfliese Akazie STILISTA

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

Wie kann man Holzfliesen passend schneiden?

Balkonfliesen Holz können Sie einfach passend schneiden, indem Sie die Kunststoffunterkonstruktion durchtrennen. Damit entfernen Sie automatisch auch die überflüssigen Holzteile. Hierfür benötigen Sie kein besonderes Werkzeug. Meist genügt ein Cuttermesser oder eine Schere. Auch mit einer Zange können Sie den Kunststoff durchtrennen. Müssen Sie hingegen auch das Holz zurechtschneiden, bleibt Ihnen keine andere Möglichkeit, als eine Säge hervor zunehmen. Da die Holzlatten aber nur zwischen 1,5 und 3 Zentimeter dick sind, sollte Sie dies vor keine größeren Probleme stellen.

Wie teuer sind gute Holzfliesen?

Um den Preis von Holzfliesen vergleichen zu können, sollten Sie immer den Quadratmeterpreis berücksichtigen. Bei vielen Modellen werden nämlich Sets verkauft, mit denen Sie eine unterschiedlich große Fläche verlegen können. Günstige Holzfliesen Balkon bekommen Sie schon für rund 10 Euro pro Quadratmeter. Hochwertige WPC-Lösungen können hingegen bis zu 100 Euro pro Quadratmeter kosten. Eine gute Qualität können Sie in etwa ab einem Preis von 20 Euro pro Quadratmeter erwarten. In meinem Vergleich habe ich für Sie fünf unterschiedliche Modelle unter die Lupe genommen, die jeweils zwischen 18 Euro und 45 Euro pro Quadratmeter kosten.

Terrassenfliesen Set Timber

Terrassenfliesen Set Timber – amazon.de*

Welche Holzart ist für Balkonfliesen aus Holz optimal?

Holzfliesen Balkon sind grundsätzlich aus Hartholz gefertigt, um möglichst beständig und bruchsicher zu sein. Die meisten Fliesen sind dabei aus Akazienholz oder Eukalyptusholz gefertigt, andere Harthölzer findet man zwar auch, aber deutlich seltener. Ob Sie sich für Akazie oder für Eukalyptus entscheiden, sollten Sie von Ihrem optischen Geschmack abhängig machen. In Bezug auf die Qualität gibt es hier nämlich keine nennenswerten Unterschiede.

Was ist der Unterschied zwischen Holzfliesen und Fliesen in Holzoptik?

Holzfliesen für den Balkon sind auch tatsächlich aus Holz gefertigt. Lediglich die Drainage, die den Unterbau bildet, ist aus Kunststoff. Bei Fliesen in Holzoptik ist hingegen nichts aus Holz. Hier kommen gewöhnliche Fliesen zum Einsatz, die lediglich optisch an Holz erinnern sollen. Diese Fliesen werden gerne im Feuchträumen verwendet, für die echte Holzböden nicht geeignet wären. Durch die Fliesen in Holzoptik erreicht man dann zumindest, dass es so aussieht, als wäre der Boden aus Holz.

Sind Holzfliesen auch wirklich bruchsicher?

Das kommt in erster Linie darauf an, für welche Qualitätsstufe Sie sich entscheiden. Und das hängt wiederum davon ab, wie viel Geld Sie bereit sind, auszugeben. Je dünner die Holzplatten, desto größer ist die Gefahr, dass Platten durchbrechen können. Dabei ist weniger das Problem, dass das Holz das Gesamtgewicht nicht tragen könnte. Stattdessen sind punktuelle Belastungen, vor allem an den Rändern der einzelnen Holzfliesen Balkon, ein Problem. Sie können also die Wahrscheinlichkeit von Brüchen verringern, indem Sie sich immer nur sehr behutsam mit Ihrem Stuhl auf die Holzfliesen setzen.

Wie läuft das Wasser auf Balkonen und Terrassen mit Holzfliesen ab?

Holzfliesen Balkon bringen eine eigene Kunststoffunterkonstruktion mit, die wasserdurchlässig ist und die einen einfachen Wasserabfluss gewährleistet. Sie müssen also keine Sorge davor haben, dass sich möglicherweise Pfützen unter dem Boden sammeln, die langsam anfangen würden zu schimmeln! Das Wasser fließt stattdessen genauso gut ab, wie wenn keine Balkonfliesen Holz verlegt wären.

Welche Nachteile haben Holzfliesen Balkon?

Balkonfliesen aus Holz sind kein Untergrund, den Sie für Jahrzehnte nutzen können, wie dies beispielsweise bei hochwertigen, richtigen Fliesen der Fall wäre. Sie müssen damit rechnen, das Material, je nach Beanspruchung und Qualität nach rund 3 bis 8 Jahren, austauschen zu müssen.

Wie kann man verwitterte Holzfliesen wieder aufpolieren?

Zunächst einmal sollten Sie es mit pigmentiertem Öl versuchen. Rauen Sie das Holz zuvor mit etwas Sandpapier auf und tragen das Öl anschließend auf. Je nach Verwitterungsgrad kann es jedoch vorkommen, dass diese Technik nicht den gewünschten Erfolg bringt. In diesem Fall sollten Sie sich eine ansprechende farbige Lasur besorgen, die dem ursprünglichen Farbton des Holzes so nah wie möglich kommt.

Kann man Holzfliesen auch in Innenräumen verwenden?

Holzfliesen können Sie nicht nur auf dem Balkon oder auf Terrassen, sondern natürlich auch in Innenräumen verwenden. Legen Sie dafür den Boden einfach auf Fliesen oder sogar direkt auf den Estrich. Letzteres ist aber natürlich nur in Kellerräumen zu empfehlen.

Braucht man bei Holzfliesen Balkon eine spezielle Unterlage?

Nein, Sie brauchen für Balkonfliesen Holz keine spezielle Unterlage, da die Fliesen bereits ihre eigene Unterlage mitbringen. Unter den Platten ist eine Kunststoffkonstruktion befestigt, die das Wasser einfach abfließen lässt. Sie können Holzfliesen deshalb direkt auf einem Balkon oder einer Terrasse verlegen, ohne dass Sie sich um einen speziellen Untergrund kümmern müssten.

Kann man auch direkt auf Erdboden Holzfliesen verlegen?

Terrassenfliesen Timber

Terrassenfliesen Timber Set – amazon.de*

Man kann das schon, doch empfehlenswert ist das nicht. Wenn kein Fundament unter den Fliesen gelegt ist, werden diese in das Erdreich abrutschen. Wollen Sie also beispielsweise einen Weg von der Terrasse bis zum Blumenbeet mit Holzfliesen verlegen, brauchen Sie zunächst einen geeigneten Untergrund. Große Steinfliesen wären hierfür eine Möglichkeit.

Wie und wo kann man Holzfliesen am besten wieder verkaufen?

Wenn man einen großen Balkon oder eine weitläufige Terrasse mit Holzfliesen auslegen will, muss man dafür mehrere Hundert Euro investieren. Da stellt sich natürlich die Frage, was mit den Fliesen passiert, wenn man beispielsweise umzieht und für die Fliesen keine Verwendung mehr hat. Verkaufen lassen sich die Fliesen natürlich bestenfalls an die Nachmieter. Sollten diese jedoch keine Verwendung haben, empfiehlt sich ein Inserat bei eBay Kleinanzeigen. Sie werden jedoch damit rechnen müssen, nur einen Bruchteil des Kaufpreises wieder einzunehmen.

Was bedeutet bei Holzfliesen Balkon druckimprägniert?

Das bedeutet, dass die Balkonfliesen aus Holz unter einem extrem hohen Druck imprägniert wurden. Dieser Druck macht es möglich, dass die Imprägnierung tief in das Material eindringt und somit beständiger ist.

Wie kommt es, dass manche Sets mit 30 cm x 30 cm Fliesen einen Quadratmeter ergeben, andere aber nur 0,9 Quadratmeter?

Tatsächlich mutet es etwas seltsam an, dass bei manchen Fliesen, die in einem Set mit elf Kacheln ausgeliefert werden, eine Fläche von einem Quadratmeter verlegt werden kann, während andere nur 0,9 Quadratmeter ergeben. Und das, obwohl beide Fliesen eine Größe von 30 x 30 Zentimetern ausweisen. Der Grund dafür ist aber eigentlich relativ simpel. Der Unterschied liegt in den Abständen zwischen den einzelnen Holzlatten, der nicht nur auf einzelnen Platten, sondern auch zwischen den Platten identisch groß sein muss. Deshalb sind die sichtbaren Abstände zwischen den einzelnen Platten bei manchen Balkonfliesen Holz größer als bei anderen. In der Summe kann sich dies auf einen Unterschied von bis zu 0,1 Quadratmeter aufrechnen.

Welche Holzart lässt sich am besten reinigen?

Ob Sie sich für ein Modell aus Akazie oder Eukalyptus oder einem anderen Hartholz entscheiden, macht für die Reinigung im Prinzip keinen Unterschied. Alle Hölzer lassen sich mit einem feuchten Tuch problemlos reinigen. Hierbei müssen Sie auch keine Sorge haben, dass Sie die Imprägnierung beschädigen könnten. Lediglich von aggressiven Reinigungsmitteln sollten Sie die Finger lassen, da diese das Holz angreifen könnten.

Welche Holzfliesen Balkon werden verglichen?

Im Vergleich habe ich für Sie fünf unterschiedliche Modelle unter die Lupe genommen. Dazu zählen drei Fliesen aus reinem Holz und zwei Fliesen, die aus einem WPC Gemisch hergestellt wurden. Die Preise pro Quadratmeter belaufen sich bei den Vergleichskandidaten auf eine Spanne zwischen 18 und 45 Euro. Sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie bei Amazon teilweise auch größere Stückelungen kaufen und so bares Geld sparen können.

Bambusholz Terrassenfliesen

59,22 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

 

Holzfliesen bei Amazon ansehen!

*Affiliate Link – Diese Seite verlinkt zu unserem Partner Amazon. Wenn Sie von dieser Website zu unserem Partner weitergeleitet werden und etwas kaufen, erhalten wir eine Verkaufsprovision. Für Sie entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Der Vergleich auf dieser Seite spiegelt nur unsere eigenen Erfahrungen wieder, ausführliche Test – Berichte und die Testsieger finden Sie auf Stiftung Warentest, Ökotest und Chip online.