Skip to main content

Neudorff Thermokomposter

116,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 14. September 2017 12:49

Eigenschaften

Volumen: 530 L, zweiteiliger Deckel, doppelwandig isoliert
wetterfeste und UV-beständige Konstruktion aus Recycling-Kunststoff

GrößeMaße: 0,82 x 0,82 x 1,15 m
Gewicht16 Kg
FazitDer Neudorff Thermokomposter bietet viele Vorteile. So besitzt er beispielsweise eine hervorragende Wärmedämmung und kann einfach, durch einige wenige Handgriffe, montiert werden.

Neudorff 775 Thermokomposter DuoTherm 530 Liter mit Mäusegitter

Die Vorteile des Neudorff Thermokomposters

Der Neudorff Thermokomposter dient mit seinen 530 Litern zur schnellen Kompostierung von Garten- und Hausabfällen bei mittleren bis größeren Hausgärten. Hier kommt es eben darauf an, wie viel Abfall jeweils anfällt. Er wird vierteilig geliefert und kann einfach sowie schnell zusammengebaut werden. Bei der Montage verbindet man ganz einfach die Seitenteile mit den mitgelieferten Klammern. Die achteckige, konische Form ist ein Hingucker in jedem Garten. Außerdem sorgt die große Entnahmeklappe dafür, dass der entstandene Dünger ohne Weiteres entnommen und verwendet werden kann. Da sich die Klappe am Boden des Schnellkomposters befindet, ist es beispielsweise möglich, den Dünger gleich mit der Schaufel zum gewünschten Ort zu transportieren.
Der Neudorff Thermokomposter bringt aufgrund seiner doppelwandigen Konstruktion eine sehr gute Wärmedämmung mit, wodurch die Kompostierung noch schneller vorangetrieben wird. Dazu kommt, dass der zweiteilige Deckel ebenfalls doppelwandig isoliert ist, sodass auch hier kaum Wärme entkommen kann. Der Neudorff Thermokomposter ist zudem UV-beständig und wetterfest, wodurch ihm selbst die unterschiedlichsten Witterungen kaum etwas anhaben können. Außerdem ist er sehr stabil. Der Schnellkomposter besteht aus Recycling-Kunststoff und passt sich mit seiner grünen Farbe wunderbar in jeden Garten an.
Sehr praktisch ist bei diesem Modell, das in der Bestenliste zu finden ist, dass es bereits ein Mäusegitter mitbringt. So können die Nagetiere nicht in das Innere des Schnellkomposters gelangen. Auf diese Weise wird beispielsweise auch ein etwaiger Nestbau von Anfang an umgangen.

Die Nachteile des Neudorff Thermokomposters

Da das Mäusegitter jedoch nicht mit direkt mit dem Komposter verbunden werden kann, ist es möglich, dass er bei einem nicht exakt geraden Stand im unbefüllten Zustand etwas verrutscht.

Fazit

Der Neudorff Thermokomposter bietet viele Vorteile. So besitzt er beispielsweise eine hervorragende Wärmedämmung und kann einfach, durch einige wenige Handgriffe, montiert werden. Hierfür muss kein weitreichendes handwerkliches Geschick vorhanden sein. Dazu trotzt er der Witterung und bleibt auch bei kälteren Temperaturen stabil. Das im Lieferumfang enthaltene Mäusegitter ist eine sinnvolle Erweiterung des Komposters. Auch wenn es nicht direkt mit dem Komposter verbunden werden kann, bietet es dennoch einen Schutz gegen die grauen und braunen Nagetiere. Diese gelangen dank dem Mäusegitter nicht mehr von unten in den Komposter. Die grüne Farbe passt natürlich sehr gut in jeden Garten und wirkt sich nicht störend aus. Allerdings besitzt der Neudorff Thermokomposter einen recht stolzen Preis, der aber durch die hohe Qualität gerechtfertigt ist. So kann man durchaus davon ausgehen, dass man von dem Schnellkomposter einige Jahre etwas hat und die Kompostierung gesichert ist.


116,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 14. September 2017 12:49