Skip to main content

Beeketal Spießbratengrill

149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. November 2017 13:52

Eigenschaften

Spießbratengrill mit 2 getrennt regelbaren Drehspießen
Motorantrieb
Vertikalbefeuerung
Fettauffangwanne

Größe36 x 65 x 61 cm
Gewicht11 Kg
FazitDer Spießbratengrill SGB-8 von Beeketal ist bestens zur Zubereitung von zahlreichen Speisen geeignet. Nicht nur Spießbraten, sonder auch Haxen, Hähnchen, Keulen und weiteres Grillgut gelingen auf ihm perfekt.

Spießbratengrill SGB-8: Die Alternative

Der Spießbratengrill SGB-8 vom Hersteller Beeketal fällt in diesem Vergleichsbericht etwas aus dem Rahmen. Denn sein Hauptverwendungsbereich ist das Zubereiten von gegrilltem Spießbraten. Dennoch finde ich, dass er zu den bereits vorgestellten Produkten passt, da er eine interessante Alternative darstellt.

Das Design: Sehr funktionell und schlicht

Das Design des Spießbratengrills SGB-8 ist durchweg funktionell. Auch er gewinnt damit keine Schönheitskonkurrenz, ist dafür aber sehr leicht zu bedienen und zu handhaben. Er ist etwas kleiner dimensioniert und eignet sich daher auch gut fürs professionelle Grillen bei begrenztem Platzangebot.

Aufbau, Ausstattung und Handhabung: einfach und professionell

Der Aufbau des Grills ist in wenigen Schritten erledigt und nahezu selbsterklärend. Schon direkt nach dem Aufbau fällt ins Auge, wie sorgfältig der Spießbratengrill verarbeitet ist. Daraus resultiert die besonders hohe Robustheit und Standfestigkeit. Die große Besonderheit bei diesem Modell ist, dass er über eine Vertikalbefeuerung verfügt. Dadurch kann weder fett noch Bratensaft in die Grillglut tropfen. Die Feuerstelle kann verschoben oder auch ganz abgenommen werden. Der Grill ist mit einem Elektromotor ausgestattet, der die beiden Grillspieße mit 5 Umdrehungen in der Minute bewegt.

Eine feuerfeste Rückwand verhindert, dass die Hitze der Glut nach hinten verlorengeht und fast ausschließlich nach vorne hin zum Grillgut abstrahlt. Unter den beiden separat schaltbaren Spießen befindet sich außerdem eine Fettauffangwanne. Der Grill ist komplett aus Edelstahl gefertigt und lässt sich daher leicht reinigen und bietet beste hygienische Eigenschaften. Die Breite dieses Modells beträgt rund 60 Zentimeter. Dadurch lässt er sich nach Gebrauch auch ohne größere Schwierigkeiten verstauen und transportieren. Optional kann der Spießbratengrill SGB-8 außerdem mit vier Beinen inklusive Rollen für einen noch einfacheren Transport ausgestattet werden.

Fazit: Die Alternative für alle, die kein Spanferkel brauchen

Der Spießbratengrill SGB-8 von Beeketal ist bestens zur Zubereitung von zahlreichen Speisen geeignet. Nicht nur Spießbraten, sonder auch Haxen, Hähnchen, Keulen und weiteres Grillgut gelingen auf ihm perfekt. Aber auch in der professionellen Anwendung kann er durch seine hochwertige Verarbeitung und Ausstattung punkten und ist dabei ein echtes Arbeitstier.


149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. November 2017 13:52