Skip to main content

Weber Rapidfire Anzündkamin

29,28 € 37,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. November 2017 16:55

Eigenschaften

Isolierter Griff
Zusatzgriff
Beständige Fertigung
Einfache Handhabung

MaterialStahl
Größe19 x 19 x 30,5 cm
Gewicht1,5 Kg
FazitDer Weber-Rapidfire ist ein absolut und völlig uneingeschränkt empfehlenswerter Anzündkamin. Der Preis mag als hoch empfunden werden.

Weber 7416 Anzündkamin Rapidfire

Der Weber Rapidfire  ist ein hochwertiger Anzündkamin in gebürsteter Optik, der in weniger als einer halben Stunde die perfekt vorgeglühten Kohlen für den Grill liefert. Dazu überzeugt er mit einfacher Handhabung jeden Grillmeister und das über Jahre hinweg. Denn das eingesetzte Material ist beständig und robust. Diese Qualität hat natürlich auch ihren Preis. Und dennoch macht sich der Weber Rapidfire  schnell bezahlt.

Die Vorteile des Weber Rapidfires

Der Weber Rapidfire  ist rund gehalten, wodurch sich schon das Füllen mit Grillkohle sehr leicht gestaltet. Am unteren Ende befindet sich ein belüfteter Überstand, der das Entzünden sicherer macht und ebenso wie die seitlich integrierten Belüftungslöcher für eine schnelle und gleichmäßige Vorbereitung der Kohle sorgt. Für das Umsetzen und Leeren des Anzündkamins steht ein handlicher Griff zur Verfügung, der mit einer Isolierung versehen wurde. Zusätzlich ist ein klappbarer Henkel angebracht, der je nach Bedarf auch als zweiter Griff dienen kann und vor allem das Umfüllen der Kohlen in den Grill vereinfacht. Zwischen Anzündkamin und Griff ist ein Schirm eingefügt. Dieser verhindert zum einen eine zu starke Erwärmung des Griffs. Zum anderen beugt er auch einem direkten Kontakt von Haut und heißem Gefäß vor. Durch den praktischen Aufbau kann problemlos auf chemische Anzünder verzichtet werden. Pappe oder Papier reichen vollkommen aus. Der Weber Rapidfire  ist also auch in diesem Bereich praktisch und dazu sparsam. Der Preis ist zwar vergleichsweise hoch, wird aber durch die lange Lebensdauer, die hohe Qualität und den durchdachten Aufbau wettgemacht.

Die Nachteile des praktischen Grillhelfers

Tatsächlich fällt die Liste der Nachteile sehr kurz aus. Lediglich eine mögliche Verfärbung nach mehreren Einsätzen könnte als potenzieller Makel gewertet werden. Da hiervor allerdings kein Anzündkamin gefeit ist, kann dieser Punkt auch beim Weber Rapidfire nicht wirklich zu einem Abzug führen.

Fazit

Der Weber-Rapidfire  ist ein absolut und völlig uneingeschränkt empfehlenswerter Anzündkamin. Der Preis mag als hoch empfunden werden. Die Investition lohnt sich auf kurze und lange Sicht aber durchaus. Und ist für das durchdachte Design und die hohe, verlässliche Funktionalität überaus gerechtfertigt.


29,28 € 37,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. November 2017 16:55